.comment-link {margin-left:.6em;}

Frog Blog

27.7.06, 00:04 Uhr

Unwetter

Was ein Jammer, dass ich keine Fotos machen kann, aber das käme wahrscheinlich eh nicht rüber. Hier hat eben ein Unwetter getobt, das ich so noch nicht erlebt habe. Angefangen hat es mit einem pechschwarzen Himmel, dann kam Wind auf, der so stark war, dass er nicht nur alles mitgerissen hat, was nicht festgewachsen war, sondern auch eine Staubwolke vom Parkplatz vor meinem Fenster aufgewirbelt hat, die immer größer wurde, mir bald die Sicht aufs Nachbarhaus getrübt hat und schließlich biss ich auf Sand. Ich wohne in der vierten Etage! Danach kamen noch tolle Blitze und endlich Regen. Die Temperatur ist innerhalb von 10 Minuten um 5 Grad gefallen. Jetzt hat sich nach über 10 Grad Temperatursturz alles wieder etwas beruhigt. Meine Oma und ich, wir haben uns das tolle Schauspiel vom Küchenfenster aus angeguckt und ich stöpsele jetzt mal meinen Laptop wieder an den Strom.

1 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home