.comment-link {margin-left:.6em;}

Frog Blog

16.8.06, 12:13 Uhr

See No Evil

Googlelogosatire anlässlich des 6.6.06, bei der das 'oo' durch ein '666' ersetzt ist. Hoffen wir einmal, dass es keine anderen Gründe geben wird, das Googlelogo so zu verändern.
Bild von kbaird, unter Creative Commons
So langsam fügt es sich zusammen. Während ich bisher noch diffus das Kommen einer Google-Gesichtersuche prophezeit habe, ist Google Faces jetzt einen Schritt näher gerückt. Google hat Neven Vision geschluckt (via Heise), eine Firma für inhaltsbasierte Suche auf Bilddaten, inklusive Gesichtserkennung. Bisher ist die Rede von einer lokalen Suche oder höchstens der auf ihrem Web Albums, so wie es Riya bereits bei sich anbietet.

Aber irgendwann wird ein Anbieter den Schritt machen, auch die Fotos im Web mit Daten über enthaltene Objekte und Gesichter zu ergänzen. Und dann müssen die anderen nachziehen. You can make money without doing evil hin oder her.

Auf der anderen Seite ist mir wichtig zu betonen, dass Google ja gerade deshalb so akribisch beäugt wird, weil sie eben diese „Do no evil”-Philosophie haben. Von anderen Firmen erwartet man gar nichts anderes, als dass sie inhärent böse sind.

1 Comments:

  • Deine Prophezeihung über Gesichtersuche ist bereits zur Wahrheit geworden ! www.babondo.com
    Was siehst Du denn noch voraus ?
    Sven (chato4321@hotmail.com)

    By Anonymous Anonym, at 19/12/06 15:40  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home